Sollte ich mich trennen?

Fragst du dich: "Sollte ich ich trennen oder es noch weiter versuchen in meiner Beziehung?"

 

Ich habe ich ein erprobtes 3-Schritte Programm für dich, welches dir in dieser Situation helfen kann.

 

▶Schritt 1

Frage dich warum du an der Beziehung zweifelst und schreibe dir deine Gedanken auf. 

Schreibe frei aus dem Bauch heraus, alles, was dich in der Beziehung momentan stört oder belastet.

Versuche dann wie aus der Vogelperspektive dich und deinen Partner aus der Distanz zu betrachten und so sachlich wie möglich die Gründe für deine Gefühle zu finden.

 

▶Schritt 2

Mache aus diesen sachlichen Gründen eine zusammengefasste Kontra- Liste.

Jetzt, mache auch eine Pro-Liste. Auf dieser Liste schreibst du alles auf, was dir an deinem Partner gefällt. Stell dir vor du trennst dich von ihr/ihm und wie das wäre. Dann merkst du auch, was du an ihr/ihm vermissen würdest. Diese Dinge kannst du auf die Pro-Liste nehmen. Versuche auch bei der Pro-Liste so ehrlich wie möglich zu sein.

 

▶Schritt 3

Vergleiche die Listen.

Wenn die Kontraliste ganz klar überwiegt oder sogar doppelt so lang ist wie die Pro-Liste, dann ist der Fall klar: Du solltest dich trennen!

Wenn die Liste ausgeglichen ist, frage dich: Kann ich die negativen Aspekte akzeptieren? Oder falls nein: kann ich für mich einen Weg finden damit umgehen zu lernen?

Wenn du auch diese Frage mit einem klaren "Nein" beantwortest, dann solltest du dich trennen.

Wenn du die Frage mit "Ja" beantwortest, dann wird es sich für dich lohnen in der Beziehung zu bleiben und an deinen Themen zu arbeiten.

 

Auf das Prinzip Hoffnung zu setzen, dass sich der Partner ändern wird ist definitiv keine gute Idee. Denn du kannst davon ausgehen dass sich niemand grundsätzlich ändert weil du das so erwartest.

Ich könnte noch ewig zu diesem Thema schreiben. Später dann noch mehr dazu. Aber so hast du zumindest einen Anhaltspunkt wenn es um die Frage "gehen oder bleiben" geht.

 

Wenn du professionelle Hilfe möchtest für deine Entscheidungsfindung, dann melde dich sehr gerne bei mir für ein kostenloses Erstgespräch.

 

❤ Anne 

 

 

⬇Hier klicken!